In Europa gehört Darmkrebs zu den häufigsten Krebserkrankungen, wird aber häufig nicht erkannt, da keine Symptome auftreten. In der Regel sondert der Darmkrebs Blut ab, welches mittels Stuhltest entdeckt wird. Der immunologische Schnelltest weist durch spezielle Antikörper geringste Mengen von okkultem (mit dem Auge nicht erkennbaren) Blut nach und liefert genauere und zuverlässigere Ergebnisse als die herkömmlichen, chemischen Testverfahren (Stuhlbriefchen).


Weitere Vorteile: Bei dem immunologischen Stuhltest kann das Ergebnis nicht durch vorherige Aufnahme bestimmter Nahrungsmittel wie z. B. Fleisch, Vitamine und Sonstiges zu falschen Ergebnissen führen. Vor der Testdurchführung sind keine Diätmaßnahmen erforderlich.

Kosten siehe Preisliste (PDF)

© Praxis Dr. May & A. Morstadt 2017